„Harley Quinn, pleased to meetcha!“

Seid gegrüßt Leute,

wie ihr wohl unschwer an meinem Blog und dem ganzen Firlefanz hier erkennen konntet, liebe ich meinen Beruf – sehr sogar. Und so freue ich mich natürlich über jede Anfrage aus dem Freundes- und Familienkreis, wenn denn eine Festivität eine ordentliche Kalorienbombe in Form einer von mir gezauberten Torte verlangt.

Doch die liebsten Anfragen sind mir die Extrawürste. Je ausgefallener, desto besser. Dann noch gepaart mit den Worten „Mache wie de denkst. Ich vertraue dir.“ und ich bin im 7. Konditor-Himmel. Genau so einen Fall präsentiere ich euch heute.

Die kleine Schwester meiner Freundin Julia feierte vor kurzem ihren 20. Geburtstag und da sie total auf Harley Quinn steht, sollte es eben eine Harley Quinn Geburtstagstorte werden. Da ich auch total auf Comics abfahre, hatte ich definitiv meinen Spaß bei der Herstellung. 🙂 Wir haben uns allerdings an der ‚Suicide Squad‘ Variante  orientiert, anstatt an den Batman Comics. So sollte also alles in blau und rosa gehalten sein. Und Schokolade – kommt immer gut. 😉

Zuerst habe ich aus Kuvertüre eine stilisierte Version von Harley auf Folie gespritzt, die zum Schluss auf der Torte prangen wird.

harleyquinn1

Dann habe ich einen blauen und einen rosafarbenen Boden gebacken und diese zu einem sehr groben Schachbrettmuster zusammengesetzt. Gefüllt habe ich die Torte mit weißer Schokoladenbuttercreme und Canache aus Zartbitterschokolade.

Die Füllung ist allerdings nicht ohne. Aber das ist Buttercreme ja nie. 🙂 Die muss einfach richtig schön süß und mächtig sein.

Nach dem Zusammensetzen und Ausgarnieren sah die Torte dann so aus:

Soweit war ich schon ganz zufrieden, aber im Anschnitt… da war ich doch schon ziemlich begeistert. Gerade mit den Farben hat mir das mega gut gefallen, oder was meint ihr?

Wie immer ein absolutes Highlight für mich und ich hatte super viel Spaß beim Backen. Bleibt nur zu hoffen, dass die Geburtstagsgäste auch so viel Spaß beim Essen hatten. 🙂

Bis zum nächsten Mal

Eure Streuselrike

3 Gedanken zu “„Harley Quinn, pleased to meetcha!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s