Hoch soll sie leben!

Hey Leute,

heute zeige ich euch zwei Leckereien, die ich anlässlich des Geburtstages meiner Oma gezaubert habe. Wie bereits an anderer Stelle erwähnt, hatte ich schon seit längerer Zeit mit diesen russischen Spritztüllen geflirtet und siehe da – jetzt habe ich sie mir tatsächlich bestellt. Und was soll ich sagen. Ich bin total begeistert. Für einen ersten Versuch kann sich das Ergebnis schon sehen lassen, findet ihr nicht auch?

Meine Oma war sichtlich gerührt, was mich wiederum sehr rührte und auch ein wenig verlegen machte, haha. 😀 Doch so hübsch, wie die Torte aussah, so mächtig war sie auch. Ein Triple aus Schokoladenbuttercreme. Eingestrichen und verziert wurde das gute Stück mit Buttercreme aus weißer Schokolade. Im Inneren bestand sie aus Buttercreme mit Zartbitterschokolade und Canache aus Vollmilchschokolade. Also eine absolute Schoko-Überdosis.

Zum Ausgleich gab es noch eine ganz lockere und leichte Erdbeersahne-Roulade. Den Biskuit habe ich mit Frischkäse zubereitet, ähnlich wie diese japanischen Käsekuchen, die momentan so angesagt sind. Das gibt dem Biskuit ein noch besseres Aroma und passt perfekt zu den Erdbeeren.

Damit schließe ich für heute und wünsche meinen Lesern noch einen schönen Tag! 🙂

Bis zum nächsten Mal!

Eure Streuselrike

4 Gedanken zu “Hoch soll sie leben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s