Mansfeld Helau!

Seid gegrüßt liebe Jecken,

jetzt ist das Karnevalstreiben schon fast wieder vorbei, doch ich möchte es mir nicht nehmen lassen, einen kleinen Beitrag für euch zu verfassen. Für uns Erwachsene ist der Karneval dieses Jahr mangels Zeit leider ausgefallen, doch Söhnchen Mark ist voll auf seine Kosten gekommen. Die Kinderfaschingsparty vom MKC am Sonntag hat ihm super gut gefallen und als Spider-Man verkleidet hat er zusammen mit Iron Man, Thor und Batman für Recht und Ordnung gesorgt und die vielen, vielen Elsas beschützt. 🙂

Für die Faschingsparty am Montag in der Kita meines Sohnes, der dieses Mal als Polizist verkleidet war, habe ich für ihn und seine Freunde dann noch ein paar Leckereien gebacken, die hoffentlich allen gut geschmeckt haben.

fasching1

Da gab es einmal Mürbeteigplätzchen, die aussehen wie Melonenstückchen, knusprige Cookies mit bunten Crispies und Regenbogen-Cupcakes mit Frischkäse-Frosting.

Die Cupcakes sehen zunächst etwas unspektakulär aus, doch im Inneren wartet eine Überraschung.

fasching4

Klasse Einhorn-Futter, würde ich sagen. 😉 Einen habe ich mir auch stibitzt, um zu kosten und die Dinger sind echt lecker und saftig. Yummie!

Zum Abschluss noch ein dreifaches „Mansfeld Helau!“ und ich hoffe, ihr habt die Narrenzeit alle halbwegs unbeschadet überstanden.

Bis zum nächsten Mal und süße Grüße von Eurer Streuselrike!

2 Gedanken zu “Mansfeld Helau!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s