Happy Birthday to you!

Hey Leute 🙂 ,

heute gibt’s mal wieder einen Beitrag über Geburtstagstorten. Das Thema kommt bei mir ja recht selten vor. *Ironie off* 😉 Da man ja bekanntlich jedes Jahr Geburtstag hat, ist die Masse an Torten eben dementsprechend breit, was für mich natürlich umso besser ist. So gibt’s wenigstens immer etwas zu tun. 🙂Fangen wir gleich mit ein paar Bildern an:

60.Geburtstag

Diese Pfirsichjoghurtsahnetorte war für ein Ehepaar, welches im selben Jahr 60. Geburtstag feierte. Die Berufe der Beiden sollten das Motto der Torte werden. Ich denke doch, man kann ganz gut erkennen, dass es sich um einen Polizisten und eine Kindergärtnerin handelt, oder?

Straßenschild

Straßenschilder zu Geburtstagen erfreuen sich ja auch immer größerer Beliebtheit. Leider ist mir bei dieser hier erst hinterher aufgefallen, dass ich bei dem oberen Feld den Pfeil vergessen habe. Schande über mein Haupt!

Aber Geburtstagstorten müssen ja nicht immer zwangsläufig beschriftet sein. Für diejenigen, die es etwas schlichter haben möchten, gibt’s natürlich auch genug andere Varianten. Ein paar Beispiele:

Diesen Papageienkuchen kennt ihr vielleicht schon von meinen Rezepten. Einfach ein Blumensträußchen draufbasteln und schon hat man ein schönes Geburtstagsgeschenk und das schmeckt garantiert besser, als ein echter Strauß Blumen.

Die gelbe Blume dürfte euch auch nicht unbekannt sein. Die habe ich bereits letztes Jahr für meinen Göttergatten gezaubert. Und wie es scheint, gibt’s noch mehr Interessenten dafür. Sieht ja auch niedlich aus. 🙂 Außerdem habe ich noch eine Schokoladenbuttercremetorte und eine Schwarzwälderkirschtorte. Beide sehr beleibt bei jung und alt.

Damit schließe ich für heute, vielen Dank für die Aufmerksamkeit. 😉

Eure Streuselrike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s