Neues Jahr, neues Glück!

Frohes neues Jahr wünsche ich Euch!

Und wieder ist ein Jahr rum und der ganze Mist geht von vorn los. 😀 Aber es war ja nicht alles Mist… oder?! Ich könnte jetzt weiter sinnlose Phrasen dreschen, wie schnell doch das Jahr vergangen ist, aber das ist ja nicht der Sinn der Sache. Dieser Beitrag soll einfach nur einen kleinen Abschluss für das letzte Jahr und eine Einleitung in das neue Jahr bilden. So sehr viel gibt es bei mir zwar nicht zu berichten, aber ich möchte euch trotzdem kurz auf den neusten Stand bringen. Weiterlesen

Merry Christmas Everyone!

Frohe Weihnachten alle miteinander!

Heilig Abend ist schon überstanden, jetzt folgen nur noch der 1. und 2. Weihnachtsfeiertag und damit einhergehend die große Fresserei. Eigentlich steht’s uns allen bereits jetzt schon bis zum Eichstrich, aber an Aufhören ist natürlich nicht zu denken. 🙂 Mein Aufgabenbereich für die Familienverköstigung lag aber zum Glück nur beim Nachmittagskaffee. Damit konnte ich ganz gut leben, da ich ja ohnehin schon immer dafür beauftragt werde, mich um eine ungesunde Kalorienzufuhr der Sippschaft zu kümmern. 😉

Weiterlesen

„Auf, auf, ihr Jungs vom Borsigplatz, lasst eure Hämmer fliegen!“

Oléééé liebe Fußballfreunde,

heute präsentiere ich euch eine Torte, die Männerherzen höher schlagen lässt. Naja, zumindest die der BVB-Fans. Die Bayern-Fans schauen einfach getrost weg. 😉 Da die letzte Torte allen Geburtstagsgästen so gut geschmeckt hat, hat sich meine Freundin Caro wieder einmal eine Torte gewünscht, dieses Mal allerdings für ihren Vater. Als leidenschaftlicher Borussia Dortmund Fan war natürlich klar, wie die Torte aussehen sollte. Als Füllung haben wir uns für eine Eierlikörsahne mit Schokoraspeln und Bananenstückchen auf dem unteren Boden entschieden. Weiterlesen

Advent, Advent…

… ein Lichtlein brennt.

Hallo Leute,

seid ihr auch schon in Weihnachtsstimmung? Lange dauert’s nicht mehr und der alljährliche Wahnsinn nimmt seinen Lauf. Keine Zeit des Jahres vereint Vorfreude und haltlose Panik so sehr wie die Weihnachtszeit und doch tun wir uns alle immer wieder diesen ganzen Stress an. Und wieso? Na weil jeder Weihnachten liebt! Mich natürlich eingeschlossen. Hauptsächlich wegen der Fresserei, selbstredend. Und das beste Naschzeug in der Adventszeit zeige ich euch heute! Weiterlesen

Pretty In Pink Vol.2

Hey Freunde,

vielleicht erinnern sich einige von euch noch an den ersten Teil dieses Beitrages. Eigentlich hatte ich gar keinen 2. Teil geplant, aber jetzt sind doch wieder einige Torten zusammengekommen, die einfach super gut zu diesem Thema passen. Ich will euch dieses Mal gar nicht großartig zupalawern, da es ja eh nicht viel dazu zu sagen gibt. Ihr seid doch sowieso nur zum Bilderangucken hier, hab ich recht?! 😉 Und los geht’s… Weiterlesen

Lasst Früchte sprechen!

Hey Leute,

so einfach und doch so lecker: die klassische Obsttorte. Garantiert hat jeder schon einmal eine solche Torte selbst gebacken oder aber die Mama hat eine gemacht. Zumindest kann ich mich sehr gut erinnern, dass meine Mutter früher zu jedem Geburtstag eine Erdbeertorte aufgetischt hat. Doch noch einmal von vorn. Unter einer klassischen Obsttorte versteht man in der Regel, dass sie aus einem Biskuit- oder Mürbeteigboden, Vanillepudding und Früchten mit Tortenguss besteht. Bei den Früchten kann man sich natürlich austoben und entweder alles bunt durcheinander mischen oder sich für eine Obstsorte entscheiden. Ein paar Varianten werde ich euch jetzt zeigen. Weiterlesen

30 Jahr‘ und graues Haar

Hallöchen ihr,

wie unschwer am Titel zu erkennen ist, geht es um einen 30. Geburtstag. Doch nicht irgendeiner! Mein Liebster hat dieses Jahr genullt! 😀 Jetzt sind die goldenen 20er endgültig vorbei und er gehört schon zum alten Eisen. Und tatsächlich schleichen sich mittlerweile immer mehr graue Haare in seine Lockenmähne, aber Männer dürfen das ja. Die werden im Alter nur noch heißer, während wir Frauen einfach nur alt werden. Unfair! Weiterlesen

Jetzt wird’s cremig!

Hallöchen ihr,

ich hab schon so viele Beiträge über Sahnetorten geschrieben, dass ich mir dachte, die Buttercreme kommt hier etwas zu kurz. Dabei kann eine richtig gute Buttercreme wirklich saulecker sein. Das Problem bei gekauften Waren ist oft, dass die Creme nicht süß genug ist oder viel, viel zu fettig. Zumindest ist es mir schon oft passiert, dass ich diverse gekaufte Sachen einfach nicht essen konnte, weil sie ungenießbar waren. Dabei ist es so einfach Buttercreme selbst herzustellen. Weiterlesen